Wenn Sie Cookies akzeptieren, können wir Ihnen die bestmögliche Erfahrung auf dieser Website bieten.   MEHR DAZU  
ICH AKZEPTIERE

News.

Schlierbach ist angekommen

 

Schlierbach - Sipbachzell 7:1 (4:0)

Die Schlierbacher Aufstiegshelden sind endlich in der neuen Liga angekommen. Und wie! Nach der 2:3-Auftaktniederlage in der Vorwoche bei Pichl konnten die Stifstkicker das erste Heimspiel in der Bezirksliga Süd gegen Sipbachzell 7:1 gewinnen. Das Team von Trainer Harald Aitzetmüller startete vor 135 Zuseher furios in die Partie: Bereits nach fünf Minuten konnten die Hausherren über die Führung jubeln. Bei einem abgefälschten Torschuss von Thomas Langeder hatte Schlierbach Glück - danach ließ der Aufsteiger den Gästen aber keine Chance. Mit einem Doppelschlag entschied die Heimelf noch vor der Pause die Partie: Zuerst hatte Stürmer Andreas Tiefenthaler per Kopf getroffen (27.), wenig später legte Daniel Hollinger (30.) - ebenfalls per Kopf - das 3:0 nach. Beide Treffer wurden mustergültig von Manuel Neubauer aufgelegt. Den 4:0-Halbzeitstand besorgte abermals Tiefenthaler, der sich am Sechzehner den Ball erkämpft hatte und trocken einschob. Auch im zweiten Durchgang rollte der Schlierbach-Express weiter: Sipbachzell kam zunächst zwar zum Anschlusstreffer, die nächsten Tore durften aber wieder die Heimischen bejubeln. Manuel Winter machte das 5:1 (66.), in der 82. Minute war es wieder Tiefenthaler (80.), der nach einem Stangenschuss von Sturm-Partner Thomas Hornhuber goldrichtig stand. „Heischi“ gelang drei Minuten später dafür der 7:1-Endstand.


Die Reserve-Mannschaft feierte ebenfalls den ersten Saisonsieg, setzte sich wie die Kampfmannschaft mit 7:1 gegen Sipbachzell durch. Stefan Hubmer (2), Dominic Klammer, Stefan Kammerhuber, Sebastian Krammer, Tobias Pramberger und Julian Lueger erzielten für das zweite Team die Tore.


Die Aufstellung der Schlierbacher Kampfmannschaft: Huemer; Bamberger (72. Martin Grasegger), Prieler (78. Krammer), Aitzetmüller, Aichberger; Langeder; Neubauer, Gerstmayr, Winter, Hollinger (61. Hornhuber); Tiefenthaler



« Zurück zur Übersicht

Kontakt & Infos.

Union Schlierbach

Stiftsstraße 26  |  4553 Schlierbach

Website-Sponsoren.